Matratzen aus deutscher Manufaktur

Seit geraumer Zeit lasse ich den größten Teil meines Matratzenprogramms in einer deutschen Manufaktur anfertigen. Kennen Sie die Vorteile einer handgefertigten Kleinserie?



Für meine in Deutschland handgefertigten Matratzen (auch Daunenbetten & Kissen) werden qualitativ hochwertige Materialien eingesetzt. Auch langjähriges Wissen & Erfahrung spielt eine sehr wichtige Rolle. Die nach meinen Angaben angefertigten Matratzen sind schnell verfügbar. Auch in Sondergrößen. Die Matratzen verfügen über individuelle Stützwerte und Bezugsstoffe.

Kurze Transportwege, schlanke, effiziente Verwaltung, usw. ergeben "saubere" und "vernünftige" Ware zum fairen Preis. Dafür stehe ich, als Handwerksmeister, mit meinem Namen.
Passend zu solch wertigen Matratzen gehört auch eine echte, individuelle Bedarfsermittlung (Anamnese) Ihrer Rücken- und Schlafprobleme. Anhand dieser Daten und meinem Wissen aus über 37 Jahren Berufserfahrung erlaube ich mir, eine auf Sie abgestimmte Empfehlung welche Matratze für Sie die richtige ist.

Ein Probeliegen bei mir im Geschäft bestätigt meine Beratung.
Sie glauben mir nicht? - Dann testen Sie mich!!!
Für Ihre Gesundheit sollte Ihnen kein Weg zu weit sein. Für ein paar Tage Urlaub wird teilweise um die halbe Welt gereist. Warum nicht für „einfach besser schlafen“ zu mir anreisen? Sie profitieren Jahrelang davon!

Ich habe zufriedene Kunden aus ganz Deutschland, dem Ausland (und Übersee), die für den Bettenkauf zu mir anreisen und teilweise in der herrlichen Pfalz ein paar Tage Urlaub machen.
Warum nicht auch Sie?

Kissen und Betten aus deutscher Manufaktur

Daunen und Federn - Meisterwerke der Natur. Ein Bett muss schnell wärmen und gleichzeitig Feuchtigkeit transportieren können. Genau dort haben Federn und Daunen ihre Stärken. Ihr Geheimnis liegt im wahrsten Sinne des Wortes in der Luft. Durch den speziellen Aufbau der Federn und Daunen entstehen in der Decke Kapillare und Lufteinschlüsse. Luft, als sehr schlechter Wärmeleiter bekannt, sorgt so für die isolierende Wirkung des Bettes.

Durch die natürliche Feuchtigkeitsregulierung ist ein angenehm trockenes Schlafklima gewährleistet. Allergiker müssen übrigens, entgegen aller Behauptungen, keine Federn lassen. Kopfkissen und Betten mit dem NOMITE-Etikett sind für Hausstauballergiker geeignet, obendrauf noch waschbar und trocknerfest.
Bei Qualitätskissen u. -Betten sind die Füllungen selbstverständlich streng kontrolliert - gemäß DIN EN 12934. Das Baumwollgewebe aus kontrollierter Herkunft ist nach Öko-Test Standard 100 geprüft.
Kurzum: Daunenbetten und Kissen sind Luxus pur!!! Sehr leicht, sehr anschmiegsam, sehr atmungsaktiv und wunderbar kuschelig.
Bleibt also nur noch ein Geheimnis zu lüften: Die richtige Pflege. Bett-Textilien sollten nie geklopft oder abgesaugt werden. Einfaches Abbürsten und tägliches Aufschütteln genügt. Zum Lagern empfiehlt sich eine mit Papier ausgeschlagene Truhe oder ein Schrank - keineswegs eine Plastiktüte.

Kunstausstellungen

Für meine Galerie habe ich den Anspruch in der Kunstform sowie auch der Kunstrichtung übergreifend, Kunst zu zeigen. Die Ausstellungen sind kostenfrei zu besuchen. Die Kunstwerke sind käuflich.


Die erste Kunstausstellung und Galerie Eröffnung war im Mai 2016.

Mit der dritten Ausstellung im Jahr 2017, wurde die Kunstgalerie international.
Es stellte eine Künstlerin aus Minsk / Weißrussland aus.

Mittlerweile wurden Kunstwerke in Form von Gemälden (Öl, Acryl, …), Zeichnungen (Gel-Stift, Kugelschreiber, …) Skulpturen (Holz, Keramik, … ), Weihnachtskrippen, Spachtelungen, Prosa mit Zeichnungen, präsentiert.

Impressionen von vergangenen Ausstellungen

Übrigens, auf meinem YouTube Kanal „Bachmann Schlafkultur“ können Sie sich per Videoclip, JEDE Ausstellung anschauen.

Sie möchten zu den Kunstausstellung - Eröffnungen (Vernissage) eingeladen werden?

Senden Sie mir Ihre E-Mail Adresse mit dem Betreff: „Vernissage Info JA“.

Natürlich können Sie sich jederzeit aus dem betreffenden Einladungsverteiler wieder abmelden.


Ratgeber

Anno 2005 entstand die Idee, „einfach besser schlafen Ratgeber“ zu schreiben. Im Sommer 2008 war es dann soweit, die Ratgeber wurden von mir geschrieben, eingesprochen und bis heute bei Antenne Pirmasens (jeden Donnerstag um 9.45 Uhr) gesendet.

Von den ersten rund 100 Ratgebern wurde im Eigenvertrieb, ein Sachbuch veröffentlicht. Zwei Ratgeber wurden verfilmt.


Meine Philosophie & Produkte

Sie finden bei mir alles rund um das Bett. Ich lege bei meiner Bettware großen Wert auf Nachhaltigkeit und Heimatverbundenheit.

Meine von mir ausgewählten Hersteller sind ALLE Inhabergeführt und haben ihren Firmensitz / Produktionsstätte in Deutschland.

Ich habe die fast alle Produktionsräume besucht, um mich vor Ort über die angefertigte Qualität selbst zu überzeugen.

Dabei verlasse ich mich nicht nur auf meine langjährige Erfahrung im Bettwarensektor, sondern bilde mich regelmäßig weiter. Nur so kann ich Ihren hohen Anforderungen gerecht werden.

Bei ihnen, sehr geehrte Damen und Herrn, lege ich SEHR großen Wert: „DAS FÜR SIE RICHTIGE“ Bettwarenprodukt anzubieten!

Deshalb dauert Ihr Matratzenkauf bei mir auch etwa 70 Minuten.

Warum?

Um die richtige Matratze zu finden, stelle ich Ihnen ca. 20 Fragen, schaue mir Ihren Körperbau und Haltung an. Empfehle dann diesbezüglich eine Matratze. Nun kommt das Probeliegen. Dabei wird der „Bequemlichkeit - Faktor“ ermittelt.

So erhalten Sie eine individuelle und auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Beratung.

Übrigens. Ein Stützkissenkauf dauert ca. 20 Minuten.

Ich glaube an den Zeitangaben zum jeweiligen Produkt erkennen sie, dass es mir nicht um Rabatt, Sonderpreis und Gedöns geht, sondern UM SIE!

Mein fundiertes Fachwissen erlaubt mir, den Slogan "einfach besser schlafen" zu verwenden.

Es ist mein persönlicher Anspruch, diesem Slogan gerecht zu werden.

Viele zufriedene Kunden zeugen davon.

Mit Billigware ist meiner Ansicht nach das oben genannte Ziel nicht zu erreichen. Deshalb gibt es bei mir nur Qualität, zum fairen Preis, Punkt! Besuchen Sie mich in meinem Geschäft und lassen Sie sich überraschen, was ich unter "Schlafkultur" alles verstehe und anbiete.

Sie haben Termin - Stress? - Den gibt es bei mir nicht. Vereinbaren Sie telefonisch (+49) 0 63 31 - 9 10 30 oder per Email mail@bachmann-schlafkultur.de einen persönlichen Termin mit mir.

Mein Sortiment umfasst:
  • Bettgestelle mit einstellbarer Komforthöhe für ein bequemes zu Bett gehen…
  • Unterfederungen ( Latten- o. Tellerrahmen ) in nicht Höhe verstellbarer Ausführung, das Kopf- u. Fußteil von Hand oder per Elektromotor verstellbar
  • Hublifter Damit ergibt sich die Möglichkeit den Latten- o. Tellerrahmen per E-Motor vertikal in der Höhe zu verstellen. Die Ein- u. Ausstieghöhe ist nun selbst wähl- u. veränderbar. Sehr gut geeignet für Senioren, Unfallgeschädigte und Menschen mit speziellen Bedürfnissen.
  • Matratzen (waschbare Bezüge & antiallergische Ausführung ist bei mir Standard)
  • Spannbett-Tücher, auch spezielle Ausführungen für stark schwitzende oder inkontinente Schläfer
  • Kissen mit Feder- o. Daunenfüllungen, mit synthetischer Füllung, mit Schafwolle usw.
  • Stützkissen, die individuell in der Stützhöhe anpassbar sind
  • Betten mit Feder- o. Daunenfüllungen, mit synthetischer Füllung, mit Schafwolle usw.
  • Bettwaren - Zubehör
  • Kunstwerke des jeweils aktuell ausstellenden Künstlers
  • Galerieschienen und Zubehör (zum Anbringen der Kunstwerke ohne Wandbeschädigung)


Historie

Mein Name ist Werner Bachmann. Als Inhaber von "Bachmann Schlafkultur" möchte ich mich Ihnen vorstellen:


Ich wurde 1966 in Pirmasens geboren, bin verheiratet und Vater von zwei Jungs. Mit 15 Jahren, im Jahr 1981, begann ich eine Ausbildung zum Raumausstatter, die ich 1984 erfolgreich abgeschlossen habe. Neun Jahre später, im Jahr 1990, habe ich erfolgreich die Prüfung zum Meister im Raumausstatter Handwerk abgelegt. Im Jahre 2015 wurde ich von der Handwerkskammer der Pfalz mit dem Silbernen Meisterbrief ausgezeichnet.

Im Jahr 1993 habe ich die Firma "Werner Bachmann Raumausstattung" gegründet. Zunächst als Polsterei, Jalousien und Bettwaren-Geschäft.
Aufgrund der „Marktentwicklung“ wurde im Jahr 2008 die „Raumausstattung“ auf eine höhere Stufe, der Spezialisierung „Bachmann Schlafkultur“ gestellt.

Darunter ist nicht nur der neue Werbeauftritt zu verstehen.

Mein Fachwissen wird seit dieser Zeit, wöchentlich in Form von Ratgebern im Radio gesendet. Auch entstanden ein Buch und zwei „verfilmte“ Ratgeber.
Aus Passion entstand im Jahre 2016 innerhalb von meinem Verkaufsraum und Werkstatt eine Kunstgalerie.
Es werden mit Vernissage und Führung dem Besucher vielschichtige Kunstwerke von regionalen / nationalen und internationalen Künstler m/w, in Wechselausstellungen gezeigt.
Im Februar 2018 wurde der mittlerweile 25. Firmen-Geburtstag gefeiert.



Shop

Ich selbst kenne das Problem „fehlende Zeit“ aber auch das Problem, dass ein geplanter Matratzenkauf im Geschäft relativ aufwändig und zeitintensiv ist. Auch die „Intimsphäre“ ist beim Bettenkauf ein oft gebrochenes Tabuthema…..

Da es meiner Meinung nach auch keine Einheits- Matratze / Gebiss / Brille oder universelle Schuhgröße gibt, biete ich ihnen folgende

Problem – Lösung:
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Am einfachsten per E-Mail oder Telefonat. Teilen Sie mir mit, an welchen Produkte(n) Sie Interesse haben.

Ich sende Ihnen basierend auf Ihr Anliegen einen diesbezüglichen Fragebogen zu.

Darin stehen einige Fragen zu Ihrer Körpergröße, Gewicht, Rückenprobleme aber auch bezüglich Ihrem Bettgestell, Raumklima und gewünschtem Liegekomfort. Auch Ihr Wohnort ist wichtig (Frachtkosten). Unwichtig bei Selbstabholung.

Sollten Sie anrufen, erfrage ich die relevanten Details im persönlichen Gespräch.

Ihre Antworten werden zu 100% vertraulich behandelt und dienen dazu, Ihren Bedarf bzw. die Leistungsfähigkeit der gewünschten und benötigten Bettware zu ermitteln. (Selbst im High-Tech Bereich mit selbstnivellierenden und sich selbst justierenden Rahmen und Matratzen die allerhöchsten Ansprüche erfüllen, werden einige Angaben benötigt, um die optimalste Leistung, um ein „einfach besser schlafen“ zu erreichen)

Nach der Rücksendung des Fragebogens, erhalten Sie von mir einen persönlichen Lösungsvorschlag bezüglich der für SIE RICHTIGEN PRODUKTE.

Somit sind Sie absolut sicher, den richtigen, zu Ihnen passenden Artikel zu erhalten.

Wie ich schon oben geschrieben habe:
Es ist mein persönlicher Anspruch, meinem Slogan "einfach besser schlafen" gerecht zu werden.


Kontakt & Öffnungszeiten

Bachmann Schlafkultur
Inhaber Werner Bachmann
Ringstr. 39
66953 Pirmasens

Telefon (+49) 0 63 31 - 9 10 30
Telefax (+49) 0 63 31 - 9 10 33
E-Mail mail@bachmann-schlafkultur.de
Montag bis Freitag

09:30 bis 12:00 Uhr
14:30 bis 18:00 Uhr

Samstag
09:30 bis 12:30 Uhr


So finden Sie mich


Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG


Firmenadresse:

Werner Bachmann
Raumausstatter Meisterbetrieb
Bachmann Schlafkultur

Ringstr. 39
66953 Pirmasens
Bundesrepublik Deutschland

Tel. ( 049 ) 06331 / 9 10 30
Fax. ( 049 ) 06331 / 9 10 33

E-Mail: Mail@Bachmann-Schlafkultur.de
Internet:www.Bachmann-Schlafkultur.de

Inhaber und Geschäftsführer:
Werner Bachmann, Raumausstattermeister (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Einzelunternehmer

Zuständige Kammer:
Handwerkskammer der Pfalz
Am Altenhof 15
67655 Kaiserslautern
Internet: http://www.hwk-pfalz.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Zu finden im Bundesgesetzblatt I, Seite 3074, in der Fassung vom 2. September 1998
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer laut § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 15 44 18 945

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Werner Bachmann
Anschrift wie oben


Redesign Konzeption und Gestaltung :
Andreas Schultz
www.andreasschultz.de.vu

1. Haftungsbeschränkung

Inhalte dieser Website
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

Verfügbarkeit der Website
Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Werbeanzeigen
Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar. Kein Vertragsverhältnis
Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter.
2. Urheberrecht
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.
3. Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Gerichtsstand: 66953 Pirmasens
4. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Punkten (1) bis (4) abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Copyright:
Werner Bachmann, bzw. unsere entsprechenden Lieferanten und Hersteller


5. Zusatzangaben gem. DL-InfoV (Dienstleistungs und Informationspflichtenverordnung)
Diese entnehmen Sie bitte den allgemeinen Geschäftsbedinungen (AGB)

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


AGB

Lieferungs-, Zahlungs- und Geschäftsverbindungen

Präambel:
Die nachstehenden Bedingungen sind im beiderseitigen Einverständnis Vertragsbe¬standteil; sie haben Vorrang vor abweichenden Einkaufs- und ähnlichen Bedingun¬gen des Kunden: Abweichungen, Ergänzungen sowie besondere Zusicherungen be¬dürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

1. Liefertermine:
Die bei Auftragserteilung vereinbarten Termine werden nach Möglichkeit einge¬halten.

2. Angebote und Auftragserteilung:
Unsere Angebote gelten freibleibend. Geht dem Käufer keine gesonderte Auftragsbestätigung zu, so gilt der unseren Lieferungen beigefügte Lieferschein als Auftragsbestätigung.

3. Nichterfüllung durch Verkäufer:
Bei Nichterfüllung von Lieferverpflichtungen ist der Käufer berechtigt, den Rück¬tritt vom Vertrag zu erklären, wenn er zuvor schriftlich unter Ablehnungsandro¬hung eine angemessene, mindestens 8 Arbeitstage betragende, Nachfrist gesetzt hat.

4. Vertragsrücktritt durch Verkäufer:
Der Rücktritt vom Vertrag bei Nichterfüllung durch Vorlieferanten oder aus wichti¬gen Gründen, wie z.B. Streik, Transportschäden, unfallbedingten Betriebsstörun¬gen usw. bleibt vorbehalten.

5. Lieferungen:
Handelsübliche Abweichungen von Mustern in Farbe, Form und ähnlichen Dingen sind unvermeidbar. Verschnitt geht grundsätzlich zu Lasten des Auftraggebers. Lohnkosten werden grundsätzlich und zwar entsprechend dem ent¬standenen Zeitaufwand oder lt. Angebotspreis berechnet. Wege-, Fahr- sowie Beladezeiten zählen zur Arbeitszeit. Der Versand bzw. die Zulieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Extra bestellte Artikel kön¬nen weder umgetauscht noch zurückgegeben werden. Bei Lieferungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland gehen Porto-, Versandkosten, Zollgebühren sowie sonstige Kosten zu Lasten des Käufers.

6. Preise:
Die Preise sind Endpreise (Brutto-Preise), sie beinhalten die Mehrwertsteuer in ge¬setzlicher Höhe. Bei Preisen ohne Mehrwertsteuer wird die jeweils gesetzliche Mehrwertsteuer gesondert hinzugerechnet. Für Terminaufträge, d.h. Aufträge, bei denen mindestens 4 Monate zwischen Auftragsabschluß und Liefertermin liegen, gelten die am Liefertermin gültigen Preise. Angebotsmäßige Endbeträge werden nach bestem Wissen ermittelt und sind grundsätzlich als Circa-Preise zu verste¬hen. Nachgewiesener Mehrverbrauch geht zu Lasten des Käufers.

7. Zahlungsbedingungen:
Bei Bestellungen über das Internet, ist die Ware per Nachnahme zu bezahlen. Die Nachnahmegebühren gehen zu Lasten des Käufers. Alle übrigen Lieferungen, auch Teillieferungen, sind sofort nach Fertigstellung bzw. Rech¬nungsstellung ohne jeden Abzug zu zahlen.

8. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zu vollständigen Zahlung des Kaufpreises und Zah¬lungsverpflichtungen aus früheren Lieferungen Eigentum des Verkäufers. Im Falle der Weiterveräußerung der Ware oder der Rechte an Dritte wird der Kaufpreis Anspruch an den Verkäufer abgetreten. Für den Fall der Wandlung wird der Wertan¬spruch in Höhe des Warenwertes abgetreten.

9. Mängelrüge:
Der Käufer hat sämtliche Waren unverzüglich, insbesondere vor einer eventuellen Verarbeitung zu kontrollieren und offensichtliche Mängel innerhalb von 8 Tagen schriftlich unter genauer Angabe der Mängel zu rügen (bei versteckten Mängeln in¬nerhalb von 8 Tagen nach Feststellung). Nach erfolgter Verarbeitung oder nicht ge¬nehmigter Nachbesserung durch den Käufer oder Dritte sowie nicht fristgemä¬ßer schriftlicher Mängelrüge erlöschen sämtliche Gewährleistungsansprüche. Die Ge-währleistungsverpflichtung des Verkäufers ist nach seiner Wahl auf Nachbes¬serung oder Ersatzleistung beschränkt; kommt er innerhalb einer angemessenen Frist dieser Verpflichtung nicht nach, kann der Käufer mindern oder wandeln.

10. Haftung:
Schadenersatzansprüche des Käufers, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbe¬sondere aus Verschulden aus Anlass von Vertragsverhandlungen aus Verzug, wegen Nichterfüllung, aus Schlechterfüllung und aus unerlaubten Handlungen, sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder – Nichtkaufleu-ten gegenüber – aus grober Fahrlässigkeit. Der Käufer haftet dem Verkäufer in voller Höhe des erteilten Auftrages auch dann, wenn die Rechnungen auf Veran¬lassung des Käufers auf einen anderen Namen ausgestellt wurden.

11. Berufshaftpflichtversicherung
Signal Iduna Gruppe, 44121 Dortmund, Räumlicher Geltungsbereich: BRD

12. Umtausch:
Bettwaren aller Art sind Hygiene-Artikel und vom Umtausch ausgeschlossen. Alle hergestellte Waren aller Art, sind Sonderanfertigungen und ebenfalls vom Umtausch ausgeschlossen.

13. Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Verpflichtungen aus diesem Vertragsverhältnis: 66953 Pirmasens, BRD.


Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung von Bachmann Schlafkultur. Eine Nutzung der Internetseiten von Bachmann Schlafkultur ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für Bachmann Schlafkultur geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Bachmann Schlafkultur hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von Bachmann Schlafkultur beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern. Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Bachmann Schlafkultur
Ringstraße 39
66953 Pirmasens
Deutschland

Tel.: 06331 - 9 10 30

E-Mail: mail@bachmann-schlafkultur.de
Website: www.bachmann-schlafkultur.de

2. Cookies und Webanalysetools

Die Internetseiten von Bachmann Schlafkultur verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann Bachmann Schlafkultur den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.
PIWIK
Wir nutzen PIWIK zur Auswertung der Besucherzahlen unserer Website. Die Nutzerdaten werden über ein first-party Cookie speichern. Es findet keine Abfrage oder Speicherung und Weitergabe an eine dritte Partei statt. Ein Zugriff von außen ist nicht möglich. Die dazugehörige Software ist auf unserem eigenen Software installiert. Wir anonymisieren die letzten beiden Bytes der IP-Adresse, und wir nutzen die anonymisierte IP-Adresse für die Geo-Lokalisierung etc., und wir akzeptieren eventuelle 'do-not-Track'-Einstellungen Ihres Webbrowsers. Wenn Sie trotz Allem unsere sehr datenschutzfreundliche PIWIK-Analyse abschalten möchten kann dies durch Anhaken deaktiviert werden.

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite von Bachmann Schlafkultur erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Bachmann Schlafkultur keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch Bachmann Schlafkultur daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt. Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient. Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen. Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ein in dieser Datenschutzerklärung namentlich benannter Datenschutzbeauftragter und die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

5. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite von Bachmann Schlafkultur enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Rechte der betroffenen Person

a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:
  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und - zumindest in diesen Fällen - aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person
Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten. Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen. Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:
  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.
Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei Bachmann Schlafkultur gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Der Datenschutzbeauftragte von Bachmann Schlafkultur wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird. Wurden die personenbezogenen Daten von Bachmann Schlafkultur öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft Bachmann Schlafkultur unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Datenschutzbeauftragte von Bachmann Schlafkultur wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:
  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei Bachmann Schlafkultur gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Der Datenschutzbeauftragte von Bachmann Schlafkultur wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde. Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden. Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an den von Bachmann Schlafkultur bestellten Datenschutzbeauftragten wenden.

g) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Bachmann Schlafkultur verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Verarbeitet Bachmann Schlafkultur personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber Bachmann Schlafkultur der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird Bachmann Schlafkultur die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei Bachmann Schlafkultur zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich. Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt an den Datenschutzbeauftragten von Bachmann Schlafkultur wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt. Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft Bachmann Schlafkultur angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört. Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

8. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

9. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

10. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

11. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

12. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

13. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.